Zum Forum


Navigation Links
Info

Die ATi Radeon HD5870 High End Grafikkarte mit DirectX 11 Grafik. Jetzt bei uns im Preisvergleich!

Hauptmenü
Home
Sitemap
News
Newsarchiv
RSS Feed
Kaufberatung
Grafikchips
Grafikkartenrangliste
Mobile Chip Rangliste
Grafikkarten Top 10
Grafikkarten
Grafikkarten Galerie
Marktplatz
3D Technologien
3D Lexikon
Praxisguide (FAQ)
Testcenter
Artikel
Downloadcenter
Gewinnspiel

Info

Die ATi Radeon HD5850 Grafikkarte mit DirectX 11 Power jetzt bei uns im Preisvergleich!

Informationen
Forum
Links
Kontakt
Impressum
Jobs
Mediadaten
Unterstützt durch
Spenden?
Werbung
3DChip T-Shirts!!!
gelbe Links?

Info

Die neue GeForce GTX 275 und die GeForce GTX 285 als auch die Geforce GTX 260 mit über 200 Streamprozessoren findet ihr jetzt zu Top Preisen bei uns im Preisvergleich!

Preisvergleich
Grafikkarten Tipp!
Monitore Top!

Downloads
3DMark Vantage Version 1.00
nVIDIA-Treiber ForceWare v. 169.25 für Windows Vista 32- & 64 Bit
nVIDIA-Beta-Treiber ForceWare v. 169.21 für Windows XP 32- & 64 Bit
ATi Catalyst 7.12 für Windows XP/Vista 32 & 64 Bit
nVIDIA-Beta-Treiber ForceWare v. 169.12 für Windows Vista 32- & 64 Bit
Futuremark PCMark Vantage v.1.0.0 PC-Analysetool für Windows Vista 32- und 64 Bit
Powerstrip 3.75
Mehr... Downloads

Info

Die ATi Radeon HD4800 Serie jetzt günstiger bei uns im Preisvergleich!

Info

3DChip
Partner & Friends
Link us!
Zu den Favoriten
Als Startseite

Forum News

Sofort zum Forum

Info

Statistik
Besucher auf 3DChip


Arctic Cooling Accelero X1 VGA Kühler Review


Einleitung:

Das letzte Jahr schlossen wir mit einem VGA Kühler Review ab und so wollen wir das neue auch gleich wieder beginnen. Wieder mit von der Partie: Arctic Cooling, der Kühlerspezialist aus der Schweiz, der uns dieses mal den brandneuen Accelero X1 für unsere nVIDIA GeForce 7800 GT von Leadtek bereitstellte.

Auf dieser bewerte sich der Arctic Cooling NV5 Silencer Rev.3 bisher bestens und wurde so zu unserem Favorit. Schafft es nun also der Nachfolger und Konkurrent aus eigenem Hause den bisherigen Spitzenreiter zu toppen? Wie sich das neue Thermalsystem geschlagen hat erfahrt ihr in unserem Kühler Review. Vielen Dank an ARCTIC COOLING Switzerland für die fixe Bereitstellung des Testsamples.

Die Technischen Daten des VGA Kühlers haben wir Euch wie immer in einer kleinen Tabelle zusammengestellt.

Technische Daten zum Zalman VF700-Cu und AlCu VGA Kühler:
Hersteller: Arctic Cooling
Kühlertyp: Accelero X1
Material: Bodenplatte: Kupfer/Aluminium
Kühllammelen: Aluminium
Gewicht: 262 Gramm
Lüfterdurchmesser: 60 mm
Lüfterdrehzahl: 500 - 2000 RPM
Lautstärke: 0,4 sone
Abmessungen: (L x B x H) 152.5 mm x 130 mm x 30 mm
Lagertyp: Fluid dynamic Bearing (Ölgefülltes Lager)
Speicherkühler: Ja, im Kühler integriert, per Wärmeleitpads
Garantie: 6 Jahre
Zusätzliches: Vibrationsabsorbierung am Lüfter
Bereits angebrachte MX1 Wärmeleitpaste für GPU

Allgemeine Informationen zur AC Accelero X Serie:

Die Accelero Serie besteht aus 2 unterschiedlichen Kühlern, die als Alternative zu den schon bewerten Silencern auf den Markt treten. Nachdem man gerade mit der Rev. 3 des NV5 Silencers einen leicht modifizierten Kühler auf den Markt gebracht hatte, der auf die aktuelle Grafikkartengeneration aus dem Hause nVIDIA passt, schiebt man nun die Accelero Serie Kühler nach, die volle Unterstützung für alle auf dem Markt befindlichen High-End Beschleuniger bietet. Nun ist also auch voller Support für alle X1800/1900 und GeForce 7800 GTX 512 Besitzer geschaffen!

Accelero X1: kompatibel zu:

  • nVIDIA GeForce 6800 Serie nach Referenzdesign
  • nVIDIA GeForce 7800 Serie nach Referenzdesign

Accelero X2: kompatibel zu:

  • ATi X1800 Serie nach Referenzdesign
  • ATi X1900 Serie nach Referenzdesign

Zur Funktionsweise des Accelero haben wir Euch eine kleine Zeichnung erstellt:

Bei der neuen Kühlerserie setzt Arctic Cooling auf ein komplett neues Prinzip. Auch hier heißt der Trend Heatpipes! Eine 2 mm dicke Kupferplatte nimmt der GPU die Abwärme ab, und 3 Heatpipes die in beide Richtungen laufen (also theoretisch 6 Stück) sorgen für einen schnellen Abtransport. Auf den Heatpipes sitzt eine Vielzahl von Aluminiumlamellen, die die Wärme dann an die Umluft abgeben. Theoretisch klingt das super, aber bewährt sich dieses System auch in der Praxis?

Weiter geht's zum Erscheinungsbild des VGA Kühlers...

Navigation Rechts

Werbung

Umfrage


Welchen Grafikkarten-Treiber verwendet Ihr?

1. Immer nur den neusten offiziellen.
2. Es muss immer der aktuellste sein! (auch Beta)
3. Ich ändere nur selten meine Treiberversion.
4. Treiber was ist das?

Hier geht es zur Umfrage...


Info

AMD / ATi Radeon HD5770 Midrange Grafik mit DirektX 11 zum günstigen Preis!

Reviews
NVIDIA GeForce GT 240 512MB von Gigabyte ReviewNeu!
Sapphire HD5770 Review
Gigabyte HD4890 1GB OC
Sapphire HD4890 Vapor-X 2GB OC Review
Gigabyte GTX275 GV-N275UD-896H Review
NVIDIA GeForce GTX285 Review
AMD/ATi Radeon HD 4830 (MSI R4830 T2D512-OC) Review
3DMark Vantage Grafikkartenbenchmark
GeCube ATi Radeon HD3850 Shortreview
AMD/ATi Radeon HD3870 Review

Info

AMD/ATI Radeon HD 5750 DirectX 11 Power zum Schnäppchenpreis bei uns im Preisvergleich!

Artikel
Performance-Vergleich zum nVIDIA ForceWare Treiber Version 185.85
Großer ATi Catalyst Treibervergleich zum Catalyst 9.3
ForceWare Performance-Test 182.06 gegen v.181.20 und v.181.22
NVIDIA ForceWare Treibervergleich Version 181.20 vs. Version 181.22
ATi Treibervergleich Catalyst 8.10 vs. Catalyst 8.12
Die Entwicklungsgeschichte von DirectX
Alle Artikel hier...

Grafikkarten
Zum günstigen Preis?

Info

Treiber

3dfx Grafikkarten
ATi Grafikkarten
Matrox Grafikkarten
nVIDIA Grafikkarten
PowerVR Grafikkarten
S3 Grafikkarten
SIS Grafikkarten
Xabre Grafikkarten
XGI Grafikkarten

Chipsatztreiber für Mainboards von ATi, nVIDIA, VIA usw...

Info
Fuß-Info


3DChip - Das Grafikkarten Onlinemagazin mit News, Informationen, Reviews, Treibern, Tweaks,
Grafikkartentools, Overclocking und jeder Menge nützlicher Downloads für Grafikkarten...

3DChip v.2.7 Unsere Webseiten sind mit einer Auflösung von 1024x768 Pixel mittlere Schriftart
am besten lesbar, getestet wurde mit Internet Explorer 6.0 Netcape 7.0, Mozilla 1.7

3DChip ist unter folgenden Domains erreichbar 3dchip.de, 3dchip.com,3dchip.eu , 3dchip.net, 3dchip.org,
Das Forum erreicht ihr unter
3dchip.com

3DChip - Das Grafikkarten Onlinemagazin Copyright 2001-2011